04.02.14 09:52 Uhr
 160
 

Berlin: Klaus Wowereit wusste von den Steuervergehen des André Schmitz

Nachdem der Berlinern Staatssekretär André Schmitz Steuerhinterziehung zugegeben und auch von seinem Amt zurückgetreten ist, ShortNews berichtete bereits, wurde nun auch bekannt, dass der Berliner Oberbürgermeister Klaus Wowereit seit 2012 von dem Steuervergehen des Sekretärs gewusst hat.

Am vergangenen Montag bestätigte Wowereit zunächst, dass er von den Steuervergehen André Schmitz´gewusst habe.

Allerdings hatte Wowereit keine personellen Konsequenzen gezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Steuerhinterziehung, Klaus Wowereit
Quelle: deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 10:05 Uhr von blabla.
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
dafuq is Wolfgang Wowereit? oO
Kommentar ansehen
04.02.2014 10:20 Uhr von sooma
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja, der Wolle Wowereit... -
Kommentar ansehen
04.02.2014 12:59 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie war das doch gleich mit den Krähen und dem Augen aushacken ?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?