04.02.14 09:45 Uhr
 1.093
 

Nach mehr als zehn Jahren: Bugatti zeigt erstmals wieder den Ur-Veyron

Auf der kommenden Retromobile in Paris wird der Sportwagenbauer Bugatti erstmals wieder den Ur-Bugatti Veyron präsentieren.

Die Design-Studie EB 18/4 Veyron feierte ihre Weltpremiere 1999 auf der Tokio Motor Show. Inspiriert war der Wagen von den erfolgreichen Rennwagen der Marke.

Als der Wagen dann 2005 auf den Markt kam, läutete er ein neues Zeitalter der Marke Bugatti ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Version, Bugatti, zehn
Quelle: www.speedheads.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BUND geht gegen Dieselautos vor
Wegen neuem Messverfahren wird Kfz-Steuer wohl massiv ansteigen
Berauschte BMW-Mitarbeiter legen Produktion lahm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fake News fallen in die Kompetenz der Landesmedienanstalten
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?