04.02.14 09:23 Uhr
 165
 

Bei "Game of Thrones"-Ausstellung können Besucher auf dem Eisernen Thron sitzen

Vor dem Start der vierten Staffel von "Game of Thrones" auf HBO (6. April 2014) erfreut sich die Ausstellung zur Serie und den Büchern großer Beliebtheit. Diese Ausstellung ist auf Welttournee und befindet sich aktuell in Mexiko-Stadt.

Hier präsentieren die Organisatoren in Zusammenarbeit mit HBO insgesamt fast 100 Original-Objekte aus den Staffeln eins bis drei gezeigt, darunter verschiedene Kostüme und Waffen. Nicht fehlen darf dabei natürlich der "Eiserne Thron" von Königsmund, auf dem die Besucher sitzen können.

Die Ausstellung macht weltweit in nur sieben Städten Halt, Mexiko-Stadt, Austin in den USA, Toronto und Vancouver in Kanada und Rio de Janeiro in Brasilien. In Europa müssen die Fans entweder nach Oslo in Norwegen oder nach Belfast in Nordirland reisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstellung, Besucher, Game of Thrones
Quelle: www.businessinsider.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?