04.02.14 09:06 Uhr
 937
 

Veronica Ferres: Frauen können mehr leisten als Männer

Schauspielerin Veronica Ferres hat geäußert, dass Frauen leistungsfähiger seien als Männer.

"Frauen brauchen weniger Schlaf, sind leistungsfähiger. Letztendlich liegt oft die ganze Verantwortung für Karriere und Kinder bei uns Frauen. Es liegt uns in den Genen, dass wir unsere Nachkommen beschützen wollen", so Ferres.

Außerdem sagte die 49-Jährige, dass sie kein Problem damit habe, älter zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Frau, Veronica Ferres
Quelle: www.vip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.02.2014 09:08 Uhr von blade31
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Das Frauen weniger Schlaf brauchen ist mir aber neu...
Kommentar ansehen
04.02.2014 09:38 Uhr von Babykeks
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Könnte man diese Behauptung auch für eine andere Gruppe von Individuen aufstellen - ohne dass gleich alle Gutmenschen aufschreien würden?

Ich bin kein Mann...und trotzdem find ich es echt merkwürdig, was man sich alles mit dem Thema "Männer" erlauben darf in unserer Gesellschaft, was man mit anderen Gruppierungen nicht darf.

Wie seht ihr das? Was für Gruppen von Individuen fallen Euch ein - und darf man da sagen die "können weniger/mehr als" das jeweilige Pendant?
Kommentar ansehen
04.02.2014 09:46 Uhr von Enny
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Selbst ohne Drehbuch kann die nix anständiges von sich geben.
Kommentar ansehen
04.02.2014 10:14 Uhr von One of three
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Unfassbar ...

So etwas von einer die noch nie wirklich gearbeitet hat.
Ich habe vor jeder Marktfrau, Sekretärin oder Reinigungsfrau mehr Respekt ...
Kommentar ansehen
04.02.2014 10:21 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
??? Ich brauche vieeeel Schlaf und ich denke auch, dass Männer ihre Nachkommen genau so schützen!!!
Kommentar ansehen
04.02.2014 10:41 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In meiner beruflichen Laufbahn hab ich bereits viele Rohrkrepierer erlebt.
Sowohl Frauen, als auch Männer, aber es lies sich nicht von der Hand weisen, dass bei den Frauen die Gefühle einen sehr starken Einfluss auf deren Sache und Handlungen gehabt hat.

Dennoch denke ich, dass man nicht gleich ein Pauschalurteil über alle Freuen/Männer fällen darf.
Ich habe eine weibliche Vorgesetzte und komme absolut problemlos auf kollegialer Ebene klar und man ist sogar perDu.
Hatte aber auch schon männliche Vorgesetzte mit absolut angenehmen Kontakt.
Von daher, nicht alle über einen Kamm scheren.
Kommentar ansehen
04.02.2014 10:44 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Schlottentieftaucher
"Kein Problem, sie brauchen es doch nur in der FREIEN Marktwirtschaft beweisen! "

Film ist aber "freie Marktwirtschaft". Da geht es um Geld, Sponsoren, und man muss sich laufend gegen andere Anwärter auf die selben Rollen durchsetzen. Da geht es wirklich schmutzig zu.
Durch meinen Job kenne ich ein paar Schauspieler. Deren Job ist härter als man denkt, und eine 80-Stunden-Woche normal.
Die machen aber alle keine so dummen Sprüche wie die Ferres, sondern sind bodenständig und nett.
Kommentar ansehen
04.02.2014 11:38 Uhr von AllesSchonWeg-.-
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hätte sie wenigstens gute argumente genannt, warum das weibliche geschlecht denn so viel leistungsfähiger ist, aber so wirkt es nur wie peinliche worthülsen.

ich glaube auch nicht, dass die gute frau weiß, was es bedeutet, richtig arbeiten zu gehen. sie hat sicherlich keine 80 std. woche etc.

[ nachträglich editiert von AllesSchonWeg-.- ]
Kommentar ansehen
04.02.2014 11:45 Uhr von Mistbratze
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Die einzige Leistung von Frau Ferres war und ist bei den richtigen Männern "die Schere" zu machen. Sonst wäre Ihre Karriere nie so gelaufen. Ich sage nur, erst Regisseure dann Produzenten. Was will man mehr.
Kommentar ansehen
04.02.2014 12:04 Uhr von bewer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Eine unwichtige Aussage von einer unwichtigen Person. Mehr gibt es wohl nicht zu sagen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Veronica Ferres zu ihrer Ehe: "Ich habe zu Hause die Hosen an"
Veronica Ferres ergattert Hollywood-Rolle neben Robert De Niro
Veronica Ferres und ihr Mann lassen zwei Flüchtlingsfamilien in ihrer Villa wohnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?