03.02.14 18:43 Uhr
 557
 

Traum-Quoten beim Super Bowl: Sat.1 erreicht fast 50 Prozent Marktanteil

Das Fernsehereignis des Jahres in den USA, der Super Bowl, gewinnt auch in Deutschland immer mehr Fans. Viele schlugen sich die Nacht um die Ohren und bescherten Sat.1 in der Nacht zum Montag wahre Traumquoten.

1,24 Millionen 14- bis 49-jährige Zuschauer verhalfen dem Sender zu satten 31,7 Prozent Marktanteil. Um 1:15 Uhr stieg der Marktanteil in der Zielgruppe auf 38,8 Prozent und ab 2:30 wurden traumhafte 45,6 Prozent Marktanteil erreicht.

Da die Quotenmessung um 3 Uhr endete, wird man am morgigen Dienstag erst erfahren, ob man im weiteren Verlauf der Nacht sogar die 50-Prozent-Marktanteil-Marke geknackt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sat.1, Marktanteil, Super Bowl, American Football
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Adele möchte nicht beim Super Bowl 2017 auftreten
Hardcore-Sex-Orgie während Super-Bowl-Halbzeit übertragen
NFL: Peyton Manning lässt Zukunft offen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2014 18:44 Uhr von hochbegabt
 
+5 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.02.2014 18:48 Uhr von Jolly.Roger
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
"Kann mir nicht vorstellen..."

Das tut mir echt leid für dich, dass dein Horizont nicht über den Tellerrand hinausreicht.
Kommentar ansehen
03.02.2014 18:51 Uhr von hochbegabt
 
+4 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.02.2014 18:51 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja was sonst sollte man auch um die uhrzeit schauen...

btw: das spiel war überhaupt nicht sehenswert...die broncos haben auf ganzer linie versagt und spätestens mitte des dritten quarters hat seattle auch nur noch das ergebnis verwaltet...

btw: kann man nächstes jahr die übertragung wieder der ard geben? denn die werbepausen waren nervig...
Kommentar ansehen
03.02.2014 18:55 Uhr von richy7
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Zu der Sendezeit kein Wunder ;D
Kommentar ansehen
03.02.2014 18:58 Uhr von OO88
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
das entspricht genau der arbeitslosenzahl
Kommentar ansehen
04.02.2014 03:38 Uhr von Fomas
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Wie kann man sich für so was Langweiliges interessieren? Ok gut, die Leute schauen ja auch Fußball. (Jaaaa, her mit den Negativ-Votes!)
Kommentar ansehen
04.02.2014 23:29 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hochbegabt,
hier gehts um Sport, falls dir das noch nicht aufgefallen ist.
Da kann man seine Schützengrabenmentalität gerne mal beiseite lassen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Adele möchte nicht beim Super Bowl 2017 auftreten
Hardcore-Sex-Orgie während Super-Bowl-Halbzeit übertragen
NFL: Peyton Manning lässt Zukunft offen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?