03.02.14 17:05 Uhr
 113
 

Fußball: Trainer von Viktoria Köln, Pele Wollitz, sieht sich Morddrohungen ausgesetzt

Pele Wollitz, Trainer beim Regionalligisten Viktoria Köln, sieht sich derzeit Morddrohungen ausgesetzt.

Wollitz wurde bei einer Pressekonferenz mit Pfiffen und Beleidigungen ("Arschloch" und "Zigeuner") von Anhängern des VfL Osnabrücks bedacht. Hier war Wollitz in der abgelaufenen Saison als Sportdirektor und Trainer aktiv. Wollitz erklärte, dass er unter anderem auch Morddrohungen bekommt.

"Ich überlege, die Polizei einzuschalten. Ich habe keine Lust, meine Reifen jeden Tag kontrollieren zu müssen. Die Briefe sind an die Geschäftsstelle in der Merheimer Heide adressiert und anonym. Darin stehen Sachen wie: Wir beobachten Dich. Pass auf", so Wollitz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Viktoria Köln, Pele Wollitz
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?