03.02.14 16:52 Uhr
 65
 

Stuttgart: Ausstellung zeigt Kultur und Religion vom Dach der Welt

Ab dem 05.04. zeigt das Linden-Museum in Stuttgart eine neuen Ausstellung mit dem Titel "Tibet: Kunst vom Dach der Welt", welche in die Dauerausstellung der Südostasien-Abteilung integriert wird. Hier können sich die Besucher über die Kunst, Kultur und Religion Tibets informieren.

Maßgebliches Thema der Ausstellung ist der tibetische Buddhismus, welcher über die Grenzen Tibets auch in Bhutan, Nepal, der Mongolei sowie einigen Regionen Nordindiens und Chinas praktiziert wird.

In einer Nachbildung eines tibetischen Tempels werden neben Thangka-Malereien, uach traditionelle Rollbilder gezeigt, welche Buddhas, Bodhisattvas und verschiedene buddhistische Schutzgottheiten abbilden. Auch werden traditionelle Rituale, wie die Cham-Tänze, vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Welt, Kultur, Ausstellung, Stuttgart, Religion, Dach, Tibet, Buddhismus
Quelle: www.damals.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"
"Spiegel" entfernt rechtsextremes Buch "Finis Germania" von Bestsellerliste
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?