03.02.14 13:32 Uhr
 194
 

Corvette Stingray bekommt Sound-Tuning

Wer hätte das gedacht - die neue Corvette C7 verlässt sich nicht allein auf den Sound des neu entwickelten 6,2-Liter-V8, sondern erhält akustische Unterstützung von Zulieferer Tenneco.

Das Soundtuningmodul kommt bei Aktivierung der kraftstoffsparenden Zylinderabschaltung AFM (Active Fuel Management) zum Einsatz: wenn der Corvette-Smallblock lediglich auf vier der acht Zylinder bollert, optimieren spezielle Abgasventile von Tenneco den Abgasstrom und regeln den Abgas-Sound.

Optional ist das System als "Dual-Mode"-als Variante mit mehr Luftdurchsatz zu haben. Dabei optimieren zwei zusätzliche elektrische Ventile im Abgasendrohr die Sound-Qualität.


WebReporter: automobilista
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Sound, Corvette, C7, Stingray, Tenneco
Quelle: automotive-technology.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pariser Flughafen: Obdachloser stiehlt aus Wechselstube 300.000 Euro
Netflix plant Reboot von Zeichentrick-Kult "She-Ra"
Regensburg: Vermieter sucht nur nach Mietern "deutscher Abstammung"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?