03.02.14 12:38 Uhr
 289
 

Chinese isst 40 Schüsseln Nudeln und eine Portion Würmer

Pan Yizhong wird in seiner Heimat China als "König des großen Magens" bezeichnet. Zurecht, denn bei einem Wettessen in einer Kung-Fu-Schule vertilgte der 45-Jährige über 40 Schüsseln Nudeln und als Nachtisch eine Schüssel Würmer.

Obwohl seine Konkurrenten bereits bei 25 Schüsseln ausgestiegen sind, machte Yizhong mit der Unterstützung des jubelnden Publikums weiter. Schon in der Vergangenheit stellte der schlanke Mann merkwürdige Rekorde auf, wie etwa das Verdrücken von 147 Knödeln.

Yizhong ist sehr beliebt, auch bei seinen Rivalen, für die er ein Held ist. Aber nicht alle sind vom Wettessen begeistert. Vor rund 50 Jahren starben bei einer Hungersnot in China 45 Millionen Menschen und Kritiker sehen in derartigen Veranstaltungen eine große Verschwendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: azru-ino
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Chinese, Nudeln, Schüssel, Portion
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Verordnung: Leipziger Zoo muss chinesische Kleinhirsche töten
Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung