03.02.14 11:43 Uhr
 441
 

CSU-Politiker sorgt mit Wahlsspruch für Spott: "Chabos wissen, wer der Babo ist"

Der bayerische Kommunalpolitiker Fabian Giersdorf tritt bei den anstehenden Wahlen im mittelfränkischen Roth an, sorgt aber derzeit eher für ungewollte Aufmerksamkeit.

Der junge CSU-Politiker wirbt auf seinen Wahlplakaten mit dem Spruch "Chabos wissen, wer der Babo ist" für sich.

Die angepeilte Zielgruppe ist von der Idee des 23-Jährigen jedoch wenig angetan und überschüttet Giersdorf mit Spott.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Politiker, CSU, Spott
Quelle: www.stern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tatjana Gsell: So sieht sie heute aus
"Aerosmith"-Sänger: "Donald Trump ist ein guter Freund von mir"
Pamela Andersons Äußeres irritiert in Cannes: Kaum wieder zu erkennen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2014 11:57 Uhr von Klassenfeind
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Hä !???
Was bitte ist Chabos und was um alles in der Welt,Babo..!!!???

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland
Cottbus: Fünf Männer bei Junggesellenabschied attackiert
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?