03.02.14 11:26 Uhr
 10.358
 

Webseite entdeckt das wohl hässlichste Tuningauto der Welt

Gutes Tuning und schlechtes Tuning differenziert sich meistens durch das Talent des jeweiligen "Künstlers". Wenn der dann auch noch über einen seltsamen Geschmack verfügt, kommt nicht selten ein an die 80er-Jahre erinnerndes Tuning-Monster raus.

Das schlimmste Tuningauto der Welt könnte derzeit laut autobild.de der Kawashima Celic, ein vollkommen verunstalteter Toyota Celica T23, sein. Augenscheinlich hat der getunte Wagen gar keine richtigen Kotflügel mehr und die Achsen sehen so aus, als wären sie gebrochen.

Aber auch der AC Excalibur und die Chaotic Customs Corvette stehen in Sachen mieser Optik in nichts nach.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ghost1
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Welt, Tuning, Webseite
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.02.2014 11:28 Uhr von marillion2
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ähm ... sieh aber echt scheisse aus das Ding.
Kommentar ansehen
03.02.2014 11:44 Uhr von team75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte nicht gedacht, dass es Leute gibt die sowas bauen.Das doch verrückt. Ich mein, wie sieht das aus und so kann man doch nicht rumfahren.
Kommentar ansehen
03.02.2014 12:52 Uhr von romu2010
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Cool, was Webseiten so alles "ENTDECKEN" können.
Kommentar ansehen
03.02.2014 13:11 Uhr von c0rE
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ouch!

Welcher Autobild-Redakteur (nennt man die so? Eher nicht oder?) bezeichnet denn bitte die Autos von Rauh-Welt (grüner Porsche von Nakai-san) als hässlich?

Dieser Mann kann wahrscheinlich mehr als die meisten Opelaner die am Band stehen und ist eine Legende. Gut hier nicht, weil hier kennt Ihn ja keine Sau.

Aber was möchte man von der Autobild denn auch noch erwarten...
Kommentar ansehen
03.02.2014 17:15 Uhr von 1199Panigale
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hä ??
Ahhhh... BILD hat das angeblich hässlichste Tuningauto entdeckt. Na jetzt ist mir alles klar !
Dabei gibt es doch noch viiiel viel abgedrehtere Karren. Ein Blick zu den japanischen Kollegen sollte das doch eigentlich belegen.
@ BILD .... sehr SCHLECHT recherchiert !!!! Setzen sechs !

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
03.02.2014 20:39 Uhr von Sir-Hoschi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Kumpel hatte mal auf seinen Fiesta einen Spoiler gebastelt - aus Spachtelmasse! DAS war hässlich!
Kommentar ansehen
03.02.2014 23:01 Uhr von tvpit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub nicht,daß der so durch den TÜV kommt.
Kommentar ansehen
03.02.2014 23:22 Uhr von Prachtmops
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sieht doch net soooo übel aus.
die schiefen schlappen sehen zwar kacke aus aber es gibt schlimmeres.
so wie jeder getunte 3er Golf.... so ne halbstarken karre mit 0 leistung und nem design was man einfach nicht schön machen kann.
so das prinzip der rosa schleife und nem stück kacka...
auch mit schleife isses eben nur kacke.
Kommentar ansehen
04.02.2014 01:04 Uhr von bomise
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat was vom bodybuilder...der vor kraft nicht kacken kann ^^
Kommentar ansehen
06.02.2014 03:48 Uhr von Protonator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf der B8 in Duisburg-Marxloh findet ihr garantiert ne Menge noch hässlichere "Tuningfahrzeuge" unter den ganzen Möchtegernrennfahrern.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?