02.02.14 19:23 Uhr
 800
 

Parodontitis hängt mit verschiedenen Krankheiten zusammen wie Diabetes und Krebs

Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Entzündungserkrankung der Zähne oder Parodontitis. Mediziner haben in verschiedenen Studien untersucht, inwieweit eine Parodontitis mit verschiedenen anderen Krankheiten wie Diabetes, Lungenerkrankungen, Schlaganfällen und Krebs zusammenhängen.

Dabei kam heraus, dass ein Zusammenhang sehr wahrscheinlich ist. So gelangen die Bakterien, welche die Zahnentzündung verursachen, in den Blutkreislauf und verursachen weitere Krankheiten. Allerdings fördert eine Diabetes auch einen Zahnverlust durch Parodontitis.

James Deschner, Parodontologe an der Universitäts-Klinik Bonn erklärt hierzu, "Wir vermuten, dass eine Parodontitis mit mindestens zehn Erkrankungen in Verbindung steht." Einen Beleg gibt es aber bislang nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Krebs, Diabetes, Krankheiten, Parodontitis
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen