02.02.14 15:02 Uhr
 8.571
 

Justin Bieber und sein Freund teilten sich eine Stripperin

Es vergeht kaum ein Tag, an dem Popstar Justin Bieber nicht in den Schlagzeilen steht. Dieses Mal geht es um eine Party in einem Aufnahmestudio in Los Angels.

Zur Feier des Tages hatte der Teenieschwarm eine Stripperin bestellt. Nach Angaben einiger Anwesenden war diese alt genug, um Biebers Mutter sein zu können.

Dabei entstand ein Foto, auf dem der kanadische Sänger und sein Freund Khalil Sharieff zu sehen sind, wären sie sich simultan an den Brüsten der Dame zu schaffen machten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Justin Bieber, Stripperin
Quelle: www.tmz.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Falscher Justin Bieber wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt
Justin Bieber soll Mann eine Kopfnuss gegeben haben
Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2014 15:32 Uhr von georgygx
 
+24 | -5
 
ANZEIGEN
In dem Alter sehnt man sich halt noch sehr nach seiner Mutter ...

Seltsam, dass da nichts davon steht, dass die Stripperin auch noch für Bieber kochen sollte und ihn ins Bett bringen...

[ nachträglich editiert von georgygx ]
Kommentar ansehen
02.02.2014 16:45 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Alles Reptiloide...
Kommentar ansehen
02.02.2014 16:46 Uhr von Soref
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
"Es vergeht kaum ein Tag, an dem Popstar Justin Bieber nicht in den Schlagzeilen steht."

Und keiner merkt warum das so ist. Man muss nur mal aufhören würden über jeden Furz von Hans-Jochen XYZ zu berichten.
Kommentar ansehen
02.02.2014 17:09 Uhr von ThomasHambrecht
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn man die Skandale abzieht - was bleibt dann noch von Bieber übrig?
Singen kann er nicht, Musik machen kann er auch nicht. Selbst "unplugged" singt er noch über ein Gerät, das seine Stimme auf die richtige Höhe intoniert. Als Tontechniker höre ich das sofort raus - so Geräte habe ich neben mir stehen.
Die meisten anderen Künstler haben dies nicht notwendig.
Kommentar ansehen
02.02.2014 17:48 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich das Geld hätte, weiß ich nicht ob es bei einer Stripperin geblieben wäre.

Und?
Kommentar ansehen
02.02.2014 23:59 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Güte... Mit 16 hatten wir alle nen blowjob vom gleichen mädchen bekommen. Gehört dazu....
Kommentar ansehen
03.02.2014 02:35 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@SerienEinzelfall

Ganz ehrlich, durch das Internet verdorben wäre es nicht eine pro Abend.

Whatever
Kommentar ansehen
03.02.2014 03:18 Uhr von Zxeera
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mein Gott, machen andere auch, nur heimlicher. Aber Justin Bieber musste ja wieder so ein Hype gemacht werden.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Falscher Justin Bieber wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt
Justin Bieber soll Mann eine Kopfnuss gegeben haben
Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?