02.02.14 10:06 Uhr
 279
 

Tuner Rothe Motorsport verpasste dem VW Golf R 360 PS

Seitdem der VW Golf R auf dem Markt ist, wurde seine Leistung immer wieder optimiert. Nun nahm sich der Tuner Rothe Motorsport den Wagen vor.

Herausgekommen ist ein Golf R, der in zwei Stufen auf bis zu 360 PS getunt wurde. In der ersten Stufe erreicht der Wolfsburger 340 PS. Dafür ist nur ein zusätzliches Steuergerät nötig.

Wer noch ein wenig mehr Power benötigt, der wählt die Stufe zwei. Eine zusätzlich von Hand geschweißte Edelstahl-Abgasanlage bringt den VW Golf R dann auf 360 PS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: VW, PS, Golf, Tuner, Motorsport, VW Golf R
Quelle: www.evocars-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.02.2014 11:26 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Jauchegrube

Genau vor 10 Jahren hat es ja auch den Golf R schon gegeben...

2008 gabs immer noch den R32 zu kaufen.
Kommentar ansehen
02.02.2014 13:38 Uhr von blaupunkt123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Mister-L

Weil 300 PS besser ziehen als 130 ?

Oder weils einfach mehr Spaß macht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?