01.02.14 18:06 Uhr
 205
 

Fußball/1. Bundesliga: TSG 1899 Hoffenheim überrennt den Hamburger SV

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte die TSG 1899 Hoffenheim den Hamburger SV deutlich mit 3:0 (2:0). Die Partie fand vor 25.603 Zuschauern in der Rhein-Neckar-Arena statt.

Schon zur Pause war das Spiel quasi entschieden. Roberto Firmino (4. Minute) und Niklas Süle (44.) hatten für die 2:0-Führung der Hausherren gesorgt.

In der 61. Minute machte dann Andreas Beck mit seinem Tor zum 3:0-Endstand alles klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg, Hamburger SV, TSG 1899 Hoffenheim
Quelle: www.reviersport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 18:06 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für den Hamburger SV, das Urgestein der ersten Fußball-Bundesliga, wird es langsam aber sicher immer enger. Seit Gründung der Fußball-Bundesliga ist der HSV als einziger Verein nie abgestiegen! Ob der HSV in dieser Saison noch die Kurve kriegt?
Kommentar ansehen
01.02.2014 19:28 Uhr von einerwirdswissen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der ganze AR,Vorstand und der Herr Kreuzer n A.... in der Hose hätten,würden Sie alle Heute geschlossen ihren Hut nehmen.

Einfach unfassbar,was der HSV da durchmachen muss.

Die Hoffnung stirbt zu letzt!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?