01.02.14 17:47 Uhr
 37
 

Fußball/1. Bundesliga: SC Freiburg verliert in Mainz

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga besiegte der FSV Mainz 05 den SC Freiburg mit 2:0 (1:0). 27.247 Zuschauer waren ins Mainzer Stadion gekommen.

In der achten Minute traf Shinji Okazaki für die Gastgeber. Allerdings nahm er dabei die Hand zu Hilfe, daher erkannte der Schiedsrichter das Tor auch nicht an.

Mitte der ersten Halbzeit brachte dann Joo-Ho Park (24.) die Gastgeber doch noch in Führung. Vier Minuten vor Ende der Partie traf Ja-Choel Kuu zum 2:0-Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Sieg,