01.02.14 18:00 Uhr
 745
 

USA: Testlauf unbemannter Fahrzeuge der US-Armee

Im texanischen "Fort Hood", der größten Militärbasis der USA, testet man den Fortschritt unbemannter Fahrzeuge. Man möchte in Zukunft diese und Roboter mehr bei militärischen Einsätzen nutzen.

Die GPS- und lasergesteuerten Systeme können praktisch in jedes Militärfahrzeug integriert werden.

Die Testläufe wurden in unwegsamen und unbewohnten Gelände durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Test, Militär, Roboter, Fahrzeug, unbemannt
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Kundgebung gegen GEZ
Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 19:34 Uhr von OO88
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
feiger kampf

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Motorradfahrer mit Tempo 223 statt 70 geblitzt
Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?