01.02.14 16:48 Uhr
 70
 

Fußball/FC Schalke 04: Julian Draxler hält sich seine Zukunft offen

Julian Draxler, Nationalspieler in Diensten des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04, hat geäußert, dass es in der abgelaufenen Transferperiode Angebote von anderen Vereinen gegeben habe.

"Es war so, dass es tatsächlich Offerten gab für diesen Winter. Fakt ist, dass bei Horst Heldt Anfragen auf dem Tisch lagen. Es zeigt die Wertschätzung, die ich in diesem Verein genieße, wenn diese Anfragen von Horst Heldt abgelehnt werden, ohne dass ich gefragt werde", so Draxler.

Dabei hat sich der derzeit verletzte Draxler seine Zukunft offen gehalten. Er habe noch nicht so weit gedacht. Er wolle sich aber nun auf die Rückrunde mit Schalke konzentrieren. Dabei wolle er auf den Zug zur Fußball-WM aufspringen, so Draxler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Zukunft, FC Schalke 04, Julian Draxler
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?