01.02.14 15:16 Uhr
 719
 

USA: 52-Jähriger hielt junge Verwandte 15 Jahre als Sexsklavin fest

In Richmond (US-Bundesstaat Kalifornien) hat ein heute 52 Jahre alter Mann über 15 Jahre hinweg eine Verwandte als Sexsklavin gehalten. Der Mann ist verheiratet und hat Kinder.

1997 hatte der Mann das zu dieser Zeit 13 Jahre alte Mädchen bei sich aufgenommen. Er bedrohte das Mädchen und vergewaltigte es ständig. Auch seine gesamte Familie fürchtete sich vor dem Mann. 2012 konnte das Missbrauchsopfer fliehen.

Der Familienvater gab vor Gericht die Taten zu. Für seine Verbrechen kann er bis 22 Jahre ins Gefängnis kommen. Mitte diesen Monats wird das Urteil verkündet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Kindesmissbrauch, Sklave, Verwandte
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 16:50 Uhr von Ammonit
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hier gibt es noch ein bild des täters.
so wie ich das verstanden habe, sind die 22 jahre haft sicher...dre ist wohl einen deal eingegangen mit seinem geständniss.

http://www.mercurynews.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Plisting: Flitzer lässt Glied blitzen und kolbt sich einen ab
Hanf: Mann verliert Kontrolle und baut Unfall
Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?