01.02.14 14:46 Uhr
 1.401
 

Open Source Automobile - Bau dir dein Auto selbst zusammen

In den USA zeichnet sich ein neuer Trend namens "Open Source Vehicle" ab. Dadurch soll man sich sein Auto selbst zusammenstellen und in der Garage zusammenbauen können.

Das erste Open Source Vehikel dieser Art wurde "Urban Tabby" getauft und ähnelt einem großen Go-Kart nach dem Zusammenbau. Wie die Bezeichnung Open Source verrät, arbeiten viele Menschen weltweit an den Baukits für das Automobil.

Online kann man sich Motoren, Räder und weiteres Zubehör aussuchen und sich dann mit ein wenig Hintergrundwissen sein Auto binnen 60 Minuten in der Garage zusammenbauen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Bau, Open Source
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 16:19 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Sieht Scheisse aus.

Für diese Bauart ist der Wagen viel zu hoch. Anders wäre es, wenn die Gesamthöghe des Wagens eta 50-60% von dem Ding hätte.
Kommentar ansehen
01.02.2014 16:20 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Sieht wie eine billige Regentonne aus.
Kommentar ansehen
01.02.2014 16:35 Uhr von Der_Norweger123