01.02.14 13:51 Uhr
 248
 

Kino: Die Planung zu "Thor 3" hat begonnen

Mit einem Einspielergebnis von mehr als einer Milliarde US-Dollar konnte "Thor" und "Thor: The Dark Kingdom" Marvel mehr als zufrieden stimmen. Für einen dritten Teil wurden nun Craig Kyle und Christopher Yost verpflichtet, das Drehbuch zu verfassen.

Yost war bereits am Skript zu "Thor: The Dark Kingdom" beteiligt. Kyle hingegen als Executive Producer. Für beide wird diese Zusammenarbeit also keine Premiere darstellen.

Wann man mit einem Kinostart rechnen kann, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Planung, Thor
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby
Rafael van der Vaart: Freundin Estavana Polman bringt gemeinsames Baby zur Welt
Helmut Kohls Sohn verlangt Staatsakt am Brandenburger Tor: Speyer sei "unwürdig"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 14:03 Uhr von der_grosse_mumpitz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Also wird das jetzt auch ausgelutscht bis zum gehtnichtmehr.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?