01.02.14 09:57 Uhr
 101
 

Betreuungsgeld-Etat wurde nicht genutzt

Die Ausgaben des für Eltern eingeplanten Betreuungsgeldes sind nach bisherigen Einschätzungen deutlich geringer ausgefallen als bislang angenommen.

Das Geld wird für Eltern bereitgestellt, die keinen Platz für ihr Kind im Kindergarten erhalten, obwohl dieser gesetzlich garantiert ist.

Hierfür erhalten die Eltern derzeit noch 100 Euro und ab August dann 150 Euro.


WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Familie, Betreuungsgeld, Etat
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Markus Söder möchte in Bayern eigene Grenzpolizei und Asylbehörde einführen
Kritik an Trumps "Fake News"-Preis: Senator spricht von stalinistischen Methoden
Ungarn will Strafsteuer für Flüchtlingshelfer einführen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hanfplantagenfund
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?