01.02.14 09:41 Uhr
 31.063
 

Affen-Sex-Vorwurf: Junge Tierpflegerin redet sich bei "Domian" um Kopf und Kragen

Am 30. Januar hat Lena, möglicherweise eine Auszubildende zur Tierpflegerin am Zoo in Leipzig, in der WDR-Telefon-Talkshow "Domian" angerufen. Es ging um Zoophilie mit dem dreijährigen Schimpansen "Alex". Die Tierrechtsorganisation PETA hat deshalb Anzeige erstattet.

In dem Gespräch schilderte die junge Frau, wie sich der Penis des Primaten bei ihren Berührungen versteift und dass sie sich bei dem Anblick kaum noch zurückhalten könne. Deshalb verbringt sie Doppelschichten mit dem Affen.

Der Zoo Leipzig dementiert die Anschuldigungen. Es gäbe zwar einen Schimpansen namens Alex, der sei aber zehn Jahre älter als angegeben. Der Zoo will PETA eventuell wegen Verleumdung anzeigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Chocobo77
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Sex, Zoo, Affe, PETA, Tierpfleger
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.02.2014 09:53 Uhr von Marco Werner
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Sagen wir mal so: Wenn die Geschichte stimmen sollte, muss man als Anrufer schon extrem mit dem Klammerbeutel gepudert sein,um auch noch Namen und Orte zu nennen.
Kommentar ansehen
01.02.2014 10:11 Uhr von sniffinglue
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.02.2014 10:12 Uhr von fail-girl
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.02.2014 10:59 Uhr von blaupunkt123
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Claudia hat nen Schäferhund ;-)

Peta ist doch nur neidisch ;-)
Kommentar ansehen
01.02.2014 11:29 Uhr von JuelzSantana14
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
als ob !!.....wisst ihr wie stark so ein Affe ist? wenn er mal schlecht gelaunt ist kann er dir mit einem Finger das ganzes Gesicht von den Knochen reißen...bedenklich das sie wirklich verkehr mit einem Affen hatte...
Kommentar ansehen
01.02.2014 11:53 Uhr von Minto
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.02.2014 12:10 Uhr von Ratschlag
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Nette verarsche.
Aber...ich bekomme regelmässig eine Erektion wenn ich Angela Merkel im Fernseher sehe. Ich kann mich dann auch kaum noch
zurückhalten.
Ich stehe deshalb nachts auf und schaue heimlich TV.
Aber pssst.....erzählt das niemanden.
Kommentar ansehen
01.02.2014 12:29 Uhr von Djerun
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
sollte das eine verarsche sein, könnte der zoo leipzig die anrufer auch schön an den kragen bekommen
sowas kann man als rufschädigend sehen

hoffentlich war es jemand von den peta-spinnern, damit die mal richtig auf den latz bekommen
Kommentar ansehen
01.02.2014 17:51 Uhr von sullyjake78
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Stell mir gerade vor so mit hintergrundmusik wie der Affe ihr in die Augen Schaut und die anbaggert, he he hörte sich nicht gerade wie eine verarsche an, oder sie hat eine gute Selbstbeherrschung das sie das ohne loszulachen geschafft hat. Ja die menschheit ist Pervers und abartig, 4 Jährige werden vergewaltigt, Frauen lassen es sich von Pferden oder Hunden besorgen, Typen pimpern alles was ein Loch hat egal ob das Loch Bello heißt, allein der Gedanke ist schon ekelig, ganz ehrlich? ich würd die Frau nicht mal mehr mit der Kneiffzange anpacken wenn ich wüsste das die sich von Alex hat Pimpern lassen. Kein Wunder das die Menschheit zu grunde geht.
Kommentar ansehen
01.02.2014 19:22 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sullyjake,
wo steht, daß sie mit dem Affen schläft?
Sie redete über ihre Sexualphantasien, und nicht darüber, daß sie diese auch tatsächlich in die Tat umsetzt.

"Die angehende Tierpflegerin beschrieb sexuellen Fantasien mit einem dreijährigen Affen namens Alex, der im letzten Sommer in den Zoo aufgenommen wurde.

Sie berichtete, „dass sie sich sehr gut vorstellen könne, mit dem Tier zu schlafen und sprach von einem sichtlich erigierten Penis des Schimpansen, wenn sie das Tier berühre“, so Anneli Ick von PETA."

Also, DESWEGEN geht die Menschheit sicher nicht zugrunde.
Kommentar ansehen
01.02.2014 21:03 Uhr von Endgegner
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich hat der Affe bei seinem Alter ein bisschen geflunkert.
Kommentar ansehen
01.02.2014 21:44 Uhr von brycer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und PETA ist auf diesen Schwachsinn sofort angesprungen. :-D
Es würde mich nicht wundern wenn dann raus kommt dass die angebliche Auszubildende in Wahrheit eine 50jährige, sexuell unausgelastete, weil so attraktiv wie eine übervolle Mülltonne, Hausfrau ist.
;-P
Kommentar ansehen
02.02.2014 17:50 Uhr von bauernkasten
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es gibt ja die Theorie, dass so AIDS auf den Menschen übergegangen sein soll. Wenn selbst labile Tierpflegerinnen von Affensex fantasieren, braucht man sich nicht wundern, wenn es wirklich so sein sollte.
Kommentar ansehen
02.02.2014 21:22 Uhr von Vanger72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Leider ist es im Zeitalter der offenen Medien sehr einfach Aufmerksamkeit zu erregen - im Positiven, wie im Negativen.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?