31.01.14 19:34 Uhr
 895
 

Wohnort für Krebspatienten entscheidend

Dass die Überlebenschancen von krebskranken Personen unter anderem abhängig vom Wohnort sind, ist bereits bewiesen.

Zahlen belegen bereits, dass von Ost- nach Südeuropa ein Gefälle besteht. Im Osten sind die Chancen, lange zu überleben, merklich schlechter.

Eine Gruppe Forscher unter der Leitung von Lina Jansen hat nun in Kooperation mit der Deutschen Krebsforschungszentrale herausgefunden, dass innerhalb von Deutschland Krebspatienten in wohlhabenderen Landkreisen bessere Aussichten auf eine Heilung haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Passoplayer96
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krebs, Heilung, Wohnort
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf
Trennungskinder haben es schwerer im Leben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2014 20:26 Uhr von OO88
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
ärzte sind immer da wo es viele patienten gibt und viel geld für sie bezahlt wird. wenn es also im westen viele ärzte gibt wird es da auch viel mehr kranke als im o´sten geben. da lebe ich lieber im osten.
Kommentar ansehen
31.01.2014 20:27 Uhr von Pils28
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Osteuropäer suchen später einen Arzt auf. Die sind viel weniger sensibilisiert auf Gesundheitsrisiken. Ein vielleicht gelegentlich nciht ganz so ausgereiftes Gesundheitssystem, nicht implementierte moderne Therapiepläne und Allgemeinzustand tun vermutlich das Übrige. Ersteres gilt deutschlandintern für den verschiedenen sozioökonomischen Hintergrund.
Kommentar ansehen
31.01.2014 20:41 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"herausgefunden, dass innerhalb von Deutschland Krebspatienten in wohlhabenderen Landkreisen bessere Aussichten auf eine Heilung haben."
könnte dies irgendwie damit korrelieren, dass in diesen landkreisen wohnende krebskranke sich die behandlung haben leisten können?
Kommentar ansehen
31.01.2014 21:06 Uhr von NilsGH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Zitat: " [...] dass innerhalb von Deutschland Krebspatienten in wohlhabenderen Landkreisen bessere Aussichten auf eine Heilung haben."

Aha. Dies hat nicht zufällig auch damit was zu tun, dass sich wohlhabendere Menschen bessere Behandlungen leisten können? Stichwort "Private Krankenversicherung".

Was für ein Unsinn.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?