31.01.14 18:00 Uhr
 437
 

Karl-Theodor zu Guttenberg lästert über Horst Seehofer: "Oberglühwurm"

Der ehemalige Liebling der CSU, Karl-Theodor zu Guttenberg, ließ sich für eine Rede wieder in München blicken und sprach vor Vertretern der bayerischen Wirtschaft.

Der ehemalige Verteidigungsminister betonte, dass dies kein politisches Comeback sei und lästerte bei der Gelegenheit auch über den bayerischen Ministerpräsidenten.

Er bezeichnete Seehofer als "Oberglühwurm": Ein Seitenhieb auf den "Glühwürmchen"-Vergleich mit dem ihm einst Seehofer belegt hatte.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Karl-Theodor zu Guttenberg, Horst Seehofer, Glühwurm
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2014 18:03 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
oh keine sorge der kommt wieder... so wie der sich bei den amis einschleimt...
Kommentar ansehen
31.01.2014 18:27 Uhr von kingoftf
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat ihm Seehofer aber was voraus, der ist zumindest ein Oberglühwurm, Guttenberg dagegen nur ein Wurm
Kommentar ansehen
31.01.2014 18:29 Uhr von mort76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
...immerhin hat er DAMIT recht.
Kommentar ansehen
31.01.2014 19:37 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Co-Autoren sind wohl bald mit seiner neuen Doktorarbeit fertig. Da will er sich schon etwas ins Gespräch bringen.
Kommentar ansehen
31.01.2014 21:59 Uhr von Bettman209
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn interessiert der gegeelte den noch???

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: FDP- und AfD-Wähler wollen ein Comeback von Karl-Theodor zu Guttenberg
CSU sieht Karl-Theodor zu Guttenberg für "relevantes Ministeramt" vor
Karl-Theodor zu Guttenberg rechnet mit Amtsenthebungsverfahren gegen Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?