31.01.14 13:16 Uhr
 150
 

New York: Geldstrafe für Piranhaschmuggler

Joel Rakower, ein Händler für tropische Fische wurde für den Schmuggel von über 39.000 Piranhas zu einer Geldstrafe von 73.000 US-Dollar verurteilt.

2011 und 2012 hatte er die Fische illegal nach New York gebracht, indem er sie einfach als übliche Aquariumfische deklarierte. Von den mehr als 39.000 die er weiterverkaufte, konnten bis jetzt nur 850 gefunden werden.

Der Besitz von Piranhas ist in New York und mehr als zwei Dutzend weiteren Bundesstaaten verboten.