31.01.14 12:42 Uhr
 126
 

Weihnachtsgeschäft für Einzelhandel verlief schlechter als erhofft

Bei den deutschen Einzelhändlern sind die Umsätze im Weihnachtsgeschäft stark gefallen. So viel der Umsatz um 2,3 Prozent im Vergleich zum Vormonat

Das Statistische Bundesamt teile mit, dass es so einen starken Rückgang zuletzt im Januar 2009 gab. Der preisbereinigte Rückgang war sogar mit 2,5 Prozent noch größer. Es wurde von Ökonomen nur mit einem Rückgang von 0,2 Prozent gerechnet.

Die Zahlen stehen in starkem Widerspruch zu den Daten der Gesellschaft für Konsumforschung. Diese hat die Kauflaune der Deutschen als so gut wie seit Jahren nicht mehr eingestuft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Kauf, Rückgang, Einzelhandel, Weihnachtsgeschäft
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor
Bundestag verabschiedet Kindergeld-Erhöhung um zwei Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2014 12:58 Uhr von Dillenger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Einzelhandel, wer hat heutzutage denn Lust, vorallem in der Weihnachtszeit, sich durch Läden zu schieben, an den Kassen auszuharren und unfreundlichen Verkäuferinnen in die Arme zu laufen? Ich persönlich nicht, seit drei Jahren läuft mein "Weihnachtsgeschäft" bei Amazon, Galeria Kaufhof und diversen Kleinanbietern. War immer zufrieden und werde wohl auch nicht mehr "umkehren".
Kommentar ansehen
31.01.2014 14:42 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja hätte ich ein 13tes Monatsgehalt könnte ich gut Geschenke einkaufen gehen. Mit 5€ am Monatsende funktioniert das nicht ganz, das reicht nur für 5 Bier ausm Supermarkt.
Das passiert nun mal wenn man keine angemessenen Löhne zahlt, durch den Geiz und der Gier der Wirtschaft graben die sich selbst das Wasser hier ab.
Kommentar ansehen
01.02.2014 12:57 Uhr von CoffeMaker
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@SjetgumN.

"Das ist jetzt schon das zweite mal das du dich verplapperst, dass du wenig geld hast, wenn man dich darauf anspricht behauptest du das gegenteil.

Hättest mal abitur gemacht und was vernünftiges studiert, wahrscheinlich ist ein moslem daran schuld das du arm bist..."

Ich hab mich nicht verplappert. Zeige mir den Kommentar von mir wo ich behaupte das ich viel Geld habe. In allen meinen Kommentaren die ich über Geld schrieb schrieb ich das ich am Monatesende nicht viel übrig habe. Das ist soweit ok da ich bescheiden bin. Natürlich könnte ich mehr konsumieren wenn ich mehr Geld haben würde und vor allem (auf das 13te Monatsgehalt bezogen) könnte ich bessere Geschenke an die Familie zu Weihnachten machen. Von daher ist da kein Widerspruch.

Was du über studieren laberst, ich hab 2 Berufe und ein paar Lehrgänge gemacht das das von der Zeit her schon fast einer Studienzeit gleichkommt. Und meine Freizeit verbringe ich auch nicht damit vor Netto stehen und Bier trinken sondern mit PHP und Datenbanken also keine Ahnung was du denkst was du für einen Idioten vor dir hast aber wahrscheinlich gehörst du zu den Leuten die alle Leute die kaum Geld haben als ungebildet einstufst. Für mich sehr belustigend da ich solche Leute öfters mal treffe und wenn ich mich mit denen unterhalte fallen die Kinnladen runter, tja Bildung ist kein Garant das man wohlhabend ist und nicht jeder Geringverdiener ist so blöd das er nicht mal seinen eigenen Namen schreiben kann.

Was die Moslems betrifft, warum sollte ich denen die Schuld geben? Wenn ich jemanden die Schuld gebe für den ganzen Lohndumping der hier betrieben wird dann der Politik, Wirtschaft und der Gesellschaft. Die Sache mit der Einwnderung ist ein ganz anderes Problem. Aber das werden die Leute in ein paar Jahren sehen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?