31.01.14 09:43 Uhr
 129
 

Google: Werbesparte läuft hervorragend

Die jetzt veröffentlichten Zahlen zeigen, dass Google, was Werbung betrifft, der Branchenriese ist und fast 2,5 Milliarden Euro damit eingenommen hat.

Das ist offenbar darauf zurückzuführen, dass Google die meisten Werbepartner halten kann.

Google setzt dabei auf unterschiedliche Arten der Werbung, wie zum Beispiel Einspieler auf Youtube, Werbeanzeigen auf Blogs, das sogenannte "AdSense" System, sowie Anzeigen in der Suchmaschine.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Google, Werbung, Sparte
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.01.2014 10:23 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wir merken es , immer die gleichen werden gefunden oder gar die eigne firma mit der werbung der mitbewetrber gleich darunter wenn man auf maps geht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?