31.01.14 09:05 Uhr
 203
 

Bad Doberan: Reiterstandbild im Münster wird instandgesetzt

Im Doberaner Münster (Mecklenburg-Vorpommern) befindet sich ein Reiterstandbild aus der Spätrenaissance.

Dieses Kunstwerk ist stark beschädigt, teilweise durch Salzbelastungen aus dem Boden.

Für die Restaurierung gibt die Kirchengemeinde aus Eigenmitteln 47.000 Euro. Der Münsterbauverein steuert 5.000 Euro bei. Dazu kommen Spenden der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der Ostseesparkasse Rostock.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Münster, Bad, Restaurierung
Quelle: www.kirche-mv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben