30.01.14 17:31 Uhr
 862
 

FC Bayern Sieg: Thomas Müller und sein "Männerfußball"-Kommentar

Nationalspieler Thomas Müller ist ja für seine lustigen Sprüche und Kommentare in den Interviews nach den Spielen bekannt. Nachdem der FC Bayern München vergangene Woche gegen Borussia Mönchengladbach gewann, gab er jedoch eine seltsame Begründung für den Bayern-Sieg an.

"Wir haben echten Männer-Profifußball gespielt", so Müller. Das soll wohl heißen, dass die Bayern mit Härte gespielt und Eier gezeigt hatten. Oder dass sie so richtig hingelangt haben. Das hat Müller sogar im Spiel einmal demonstriert, als er den Kollegen Max Kruse wegcheckte.

Nach Meinung von "Spiegel Online"-Autor Peter Ahrens wollte sich Thomas Müller wohl mit diesem Spruch vom Frauenfußball abgrenzen. Allerdings habe Müller dabei wohl vergessen, dass die deutschen Frauen sehr viel erfolgreicher sind und sogar die Europameisterschaft gewannen, im Gegensatz zu ihren männlichen Kollegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: WalterWhite
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: FC Bayern München, Sieg, Kommentar, Frauenfußball, Spruch, Thomas Müller
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2014 17:43 Uhr von Lockenpeter
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
hühnerfußball gehört verboten
Kommentar ansehen
30.01.2014 17:43 Uhr von Stefan62
 
+4