30.01.14 16:41 Uhr
 68
 

Fußball/Eintracht Braunschweig: Neuzugang Salim Khelifi soll im Abstiegskampf helfen

Der in Abstiegsnot geratene Fußball-Bundesligist Eintracht Braunschweig hat sich jetzt im Kampf um den Klassenerhalt personell verstärkt.

Der Verein gab die Verpflichtung von Mittelfeldtalent Salim Khelifi bekannt. Der 20-Jährige kommt vom schweizer Erstligisten FC Lausanne und unterschreibt einen Vertrag bis zum Jahr 2018.

Wenn die Braunschweiger am morgigen Freitag auf Borussia Dortmund treffen, wird er allerdings noch nicht spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Eintracht Braunschweig, Abstiegskampf, Neuverpflichtung, Salim Khelifi
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?