30.01.14 15:10 Uhr
 11.670
 

"TV Total" live aus New York mit miserablen Zuschauerquoten

"TV Total" sendete im Vorfeld des Super Bowls live aus New York. Doch der Sender wurde für seinen Aufwand nicht belohnt. Am gestrigen Mittwoch lockte Stefan Raab nur 430.000 Zuschauer vor die Bildschirme, obwohl sich die Sendung diesmal nur in den ersten Minuten mit dem "Dschungelcamp" (RTL) überschnitt.

Das hat für ProSieben lediglich für einen Marktanteil von 5,5 Prozent gereicht. Am vergangenen Dienstag waren es auch nur 120.000 Zuschauer mehr.

Für ProSieben war es ein Abend zum Vergessen. Die alten "How I Met Your Mother"-Folgen hatten keine Chance, sich gegen "Das Dschungelcamp" durchzusetzen und gingen sang- und klanglos unter. Für "Grey´s Anatomy" gab es Staffel-Tiefstwerte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: New York, Quote, Zuschauer, ProSieben
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2014 15:28 Uhr von uferdamm
 
+25 | -12
 
ANZEIGEN
Ich finde die Show vom Times Square gar nicht mal so schlecht ;)
Kommentar ansehen
30.01.2014 15:43 Uhr von Soulfly555
 
+16 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
30.01.2014 15:45 Uhr von HuberTomi
 
+12 | -17
 
ANZEIGEN
Kein Wunder, TvTotal war schon lange nicht mehr so schlecht wie in dieser Woche
Kommentar ansehen
30.01.2014 15:47 Uhr von derking708
 
+16 | -7
 
ANZEIGEN
Warum sollen das plötzlich mehr kucken als sonst?? Die Show aus NY find ich langweilig; naja ppo7 hält ja nur an der Show fest damit Stefan Werbung für seine ganzen Sendungen machen kann, ansonsten wäre sie schon längst abgesetzt.
Kommentar ansehen
30.01.2014 15:55 Uhr von polyphem
 
+17 | -7
 
ANZEIGEN
Ich finde, dass Raab die Zeit in New York sehr gut tut. Ich musste zum ersten Mal seit Jahren wieder über seine Aktinoen lachen. Er ist mit Lausbubenstreiche bekannt geworden und man sieht, er kann es immer noch.

Es ist schade, dass diese erfreuliche Entwicklung sich nicht auch in den Zuschauerzahlen niederschlägt. Raab kann es immer noch und ohne ihn wäre das deutsche Fernsehen noch ärmer dran, zumal Harald Schmidt im März diesen Jahres aufhören wird.
Kommentar ansehen
30.01.2014 16:14 Uhr von DonDan
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Will Ferrell. Einfach mal so in der Sendung. Will Ferrell.
"Dirk Nowitzki, muss ich ´Sie´ sagen oder darf ich ´Diba Diba Du´ sagen?"
Ist mir eigentlich egal, wie viele Leute noch zusehen - ich werde unterhalten. Andere werden vom Dschungelcamp unterhalten. Jedem seins.
Kommentar ansehen
30.01.2014 16:39 Uhr von d0ink
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Habe bisher leider nur die Sendung am Montag gesehen (Rest wird noch nachgeholt ;-) ), aber ich fand es auch sehr gut. Sehr erfrischend, Raab mal wieder so auf der Straße Leute veräppeln zu sehen.

In Deutschland ist das ja für ihn ja leider schon lange nicht mehr möglich. Man sah auch, dass es ihm immer noch Spaß macht ^^
Kommentar ansehen
30.01.2014 16:48 Uhr von Trollobollo
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Der ganze Ami-Football-Hype geht mir am Allerwertesten vorbei.
Es ist peinlich, daß der Raab sich da auch einklinkt.
Der Schuß ging ja auch dementsprechend nach hinten los, wie die Quoten eindeutig beweisen, gut so :-)
Und daß er gerne mal den Hampelmann rausläßt, naja.....wems gefällt.

[ nachträglich editiert von Trollobollo ]
Kommentar ansehen
30.01.2014 17:09 Uhr von HackeSpeck
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
früher war alles besser

raabigramm
schocker der woche
pfui-/respektkelle
interessante!!!! gäste
raab in gefahr

und vor allem nur EINMAL die woche.
das war schon ein richtiges highlight...

nicht so wie heute, wo täglich der letzte dreck aus der kimme gekämmt werden muss, nur um die sendung voll zu bekommen.

nebenbei singt die durchgehende augenbraue ein paar schnulzen...
Kommentar ansehen
30.01.2014 17:21 Uhr von .82P
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Eine kurze prägnante Zusammenfassung durch den Autor, was da am gestrigen Abend und den Vergangenen so los war.

Meine Meinung dazu ist, dass Stefan Raab nach all den Jahren versucht in den USA Fuß zu fassen. Ich hatte während den Sondersendungen zum Super Bowl immer mal wieder das Gefühl, dass Stefan Raab versucht an die großen Talkmaster wie Ellen DeGeneres oder ähnliche heranzukommen. Doch ich denke nicht, dass ihm das gelingen wird. Er ist nunmal mit seinen Shows in Deutschland zuhause.
Kommentar ansehen
30.01.2014 17:44 Uhr von Rechargeable
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Um die Uhrzeit läuft das Schungecamp, kein Wunder das niemand Raab schaut.

Aber Schungelcamp schaut auch niemand....mhhh
Kommentar ansehen
30.01.2014 20:01 Uhr von Kabawicht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Super Bowls live aus New York? Wen bringt das den weiter ?
Kommentar ansehen
30.01.2014 20:10 Uhr von Pumba1986
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Für mich wird es immer unbegreiflicher, dass sich den Dschungel Scheiß so viele Leute ansehen. Da hält es mich keine 2Min auf dem Sender... da mach ich lieber den Fernseher aus und starr die Decke an und Zähle die Erhöhungen auf der Raufaser Tapete!

Ich war vor Jahren wirklicher TV Total Fan, in den letzten Jahren hab ich es allerdings nur noch selten verfolgt. Allenfalls Schlag den Raab finde ich sehr unterhaltsam.
Jedoch habe ich zufällig die TV Total Folge am Dienstag gesehen und das war seit Ewigkeiten die beste Folge die ich verfolgt habe. Erinnerte stellenweise an alte "Raab in Gefahr" Zeiten.

[ nachträglich editiert von Pumba1986 ]
Kommentar ansehen
30.01.2014 20:18 Uhr von Phoenix3141
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Ich weiß grade nicht, was mich trauriger macht. Die Tatsache, dass tatsächlich jemand gedacht haben muss, dass es eine profitable Idee wäre, TV-Total aus New-York zu senden, oder dass das Dschungelcamp bessere Quoten einfährt ...
Kommentar ansehen
30.01.2014 21:01 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
also Greys Anatomy habe ich geguckt und dann Dschungelcamp, war allerdings so fertig mit der Welt das da irgendwann eingepennt bin und mitten in der Nacht aufgewacht bin. Habe dann noch schnell gegoogelt wer nu rausgeflogen ist^^
Kommentar ansehen
30.01.2014 21:31 Uhr von Hallominator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Titel ist irreführend, denn nicht nur Raab hatte miese Quoten, sondern Pro7 allgemein, da das Konkurrenzprogramm zu stark war... mit dem Dschungelcamp...
Jedenfalls lag es nicht alleine an Raab und es war auch nicht nur Raab, wie der Titel im ersten Moment suggeriert.
Kommentar ansehen
30.01.2014 21:44 Uhr von grandmasterchef
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die NY Shows fnd ironsicherweise gut, und hab nach Jahren mal wieder ne Sendung gesehn, die so spät Abends läuft. Raab im Pharell Laden oder beim MammaMia Musical waren Top und erinnerten an früher.
Kommentar ansehen
30.01.2014 22:39 Uhr von kingoftf
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Ein Hoffnungschimmer, dass die Grütze bald eingestampft wird
Kommentar ansehen
30.01.2014 23:22 Uhr von CroNeo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde TV Total diese Woche ziemlich lustig, da diesmal viele Außenaufnahmen gemacht werden bzw. Raab mal wirder öfter auf der Straße geht und Leute anspricht bzw. für Späßchen zu haben ist.

Erinnert mich etwas an die alten Zeiten der Sendung (von vor über 10 Jahren).
Kommentar ansehen
30.01.2014 23:31 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn dschungelcamp mehr leute vor die glotze lockt als der rückrungenstart der bundesliga, wieso dann nicht auch mehr als der raab?
Kommentar ansehen
31.01.2014 00:48 Uhr von giiigl
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die TV Total Sendungen in dieser Woche waren seit langen mal wieder richtige gute Shows. Allerdings dürfte es viele Hartz4 Empfänger, die sich auf Niveau des Nachmittagsprogramms gewisser Sender bewegen, gestört haben, dass ein Großteil in englischer Sprache gedreht wurde und sie es nicht verstehen.
Ich fande, dass gerade dies zum Charme der Shows beigetragen hat.
Kommentar ansehen
31.01.2014 07:33 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, liebe Damen und Herren von Pro7, ihr merkt wohl langsam, dass eure ständigen Wiederholungen der Wiederholungen langsam ausgelutscht sind ;-)! (zumindest hoffe ich das!!)
Kommentar ansehen
31.01.2014 07:47 Uhr von mort76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kabawicht,
wen das weiterbringt?
Leute, die gerne Football sehen, also mich zum Beispiel?
Ich habe gestern das erste Mal seit langem wieder TvT gesehen, und ich fands nicht so schlecht, wie ich es in Erinnerung hatte...
Kommentar ansehen
31.01.2014 08:41 Uhr von Marco Werner
 
+3 | -0