30.01.14 10:43 Uhr
 1.092
 

Xbox One: Microsoft will 2014 wahrscheinlich weitere Varianten bringen

Wer sich bisher mit der aktuellen Version der Xbox-One nicht wirklich anfreunden konnte, hat in diesem Jahr möglicherweise noch die Chance, eine andere Version der Spielkonsole zu wählen.

In einem Internet-Forum wird davon berichtet, dass Microsoft in diesem Jahr weitere Konsolen-Varianten auf den Markt bringen will. Die Information soll aus einer betriebsinternen Microsoft-Quelle stammen.

Demnach soll zum Beispiel im Oktober auch die weiße Variante der Xbox-One bei den Händlern stehen. Diese war bisher nur für Mitarbeiter von Microsoft bestimmt. Im November soll eine kleine Auflage mit 1,0-TB Festplatte folgen. Auch eine Variante ohne Blu-ray-Laufwerk soll kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Xbox, Xbox One
Quelle: www.computerbild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.01.2014 11:11 Uhr von modemfreaker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
1,0 GB??? Du meinst 1TB...
Kommentar ansehen
30.01.2014 11:14 Uhr von IrgendeinUser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
War auch mein Gedanke aber in der Quelle steht tatsächlich GB. Also gerade genug für Speicherstände.
Kommentar ansehen
30.01.2014 11:27 Uhr von modemfreaker
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die Quelle ist die Computer Bild mehr sag ich jetzt nicht zur Quelle!!! die XBOX One Speichert nur die Save Games zwischen diese werde bei
MS in der Live Cloud abgelegt, des Weiteren braucht das OS und Co glaub gut über 60GB....
UND jedes Spiel MUSS Installiert werden da die BD Laufwerke ZU LANGSAM sind.... Stream kommt auch nicht in Frage dafür bräuchte man schon GBWAN Zugänge.... ALSO QUATSCH!!!

In der Quelle steht jetzt:
" einen Monat später eine limitierte Auflage der Konsole mit einer Ein-Terabyte-Festplatte folgen"


[ nachträglich editiert von modemfreaker ]
Kommentar ansehen
30.01.2014 11:44 Uhr von maxyking
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bei der Überschrift dachte ich schon das sie noch ein bisschen an der Leistung drehen damit sie Spiele wenigstens in 1080p und 60 fps laufen lassen können wie die PS4.
Kommentar ansehen
30.01.2014 12:07 Uhr von leerpe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle wurde es, wie von modemfreaker geschrieben, auf 1 TB geändert. Ich habe dies nun auch dem Checker zur Änderung gemeldet.
Kommentar ansehen
30.01.2014 12:59 Uhr von Aggronaut
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
super dann warte ich bis die weisse kommt, den schwarzen staubfänger muss ich mir nicht unbedingt antuen.
Kommentar ansehen
30.01.2014 13:35 Uhr von maygloeckchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
coole Idee, freu mich drauf
Kommentar ansehen
30.01.2014 14:39 Uhr von FredDurst82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ne Variante ohne Blu-Ray Laufwerk?
Wofür?
Soll ich mir die überteuerten Games in deren Store holen?
Kommentar ansehen
30.01.2014 15:07 Uhr von War_mal_Rocker
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
menno..dachte eine Variante ohne Kinect!!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Illegale N64-Games lassen sich auf Xbox One spielen
"Resident Evil 4" wird im August für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen
Xbox One S: Alle Spiele werden mit der Konsole zu 4K-Titeln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?