29.01.14 16:09 Uhr
 129
 

Krombach: Großbrand in Dreiseitenhof

Am gestrigen Dienstagabend brach im Dachstuhl eines Dreiseitenhofes im thüringischen Krombach im Eichsfeld ein Großbrand aus. Die Feuerwehr kämpfte bis zum heutigen Morgen gegen die Flammen.

Das Fachwerkhaus war gerade erst saniert worden. Ein 16-jähriger Hausbewohner bemerkte das Feuer rechtzeitig, sodass sich alle Bewohner in Sicherheit bringen konnten, es gab keine Verletzten.

Bei der Brandbekämpfung waren Feuerwehren aus Krombach, Martinfeld, Ershausen, Wiesenfeld, Uder und Heiligenstadt im Einsatz. Die Brandursache ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FraxinusExcelsior
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuerwehr, Thüringen, Großbrand
Quelle: www.thueringer-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts
Jesus war ein halb Asiate halb Afrikaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 17:11 Uhr von magnificus
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Technischer Defekt ist Ursache für Großbrand in Krombach."

Steht in Großbuchstaben in der Quelle.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Birmingham: 101-Jähriger steht wegen Kindesmissbrauch vor Gericht
Köln: Anklage gegen syrischen Flüchtling wegen Terrorverdachts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?