29.01.14 13:46 Uhr
 92
 

Bausparkasse Wüstenrot: Neue Tarife sorgen für gutes Ergebnis

Die Bausparkasse Wüstenrot, die zweitgrößte ihrer Art in Deutschland, hat jetzt für das vergangenen Jahr positive Zahlen gemeldet.

Ausschlaggebend waren dafür die neu eingeführten Tarife, die aufgrund der aktuell sehr niedrigen Zinsen nötig wurden.

So stieg das Neugeschäft im Jahr 2013 um rund fünf Prozent auf 12,8 Milliarden Euro. Damit wurde auch ein Rekord aufgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Ergebnis, Bausparkasse, Wüstenrot
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetguru verrät: So steigert man die Reichweite einer Webseite
Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 14:08 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ja nach dieser News habe ich eine genaue Vorstellung der neuen Produkte und Tarife.
Eine sehr wertvolle Information für mich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?