29.01.14 13:05 Uhr
 62
 

Görlitz: Mann kommt bei Wohnungsbrand ums Leben

Am gestrigen frühen Mittwochmorgen brach in der Wohnung eines Mannes in Görlitz ein Brand aus.

Mit einem Aufgebot von 30 Feuerwehrleuten konnte das Feuer gelöscht werden, für den 67-jährigen Wohnungsinhaber kam aber jede Hilfe zu spät, er kam in den Flammen ums Leben.

Experten ermitteln nun die Brandursache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Leben, Wohnungsbrand, Görlitz
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 13:05 Uhr von GixGax
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Soweit mir bekannt ist, hat sich bisher weder der türkische Botschafter, noch Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan am Unglücksort angemeldet.
Kommentar ansehen
29.01.2014 14:37 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, man ermittelt in alle Richtungen und schließt nicht von vornherein etwas NICHT aus.... ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?