29.01.14 12:09 Uhr
 275
 

Harald Schmidt rät Markus Lanz: "Bei Sky wird bald eine Stelle frei"

Late-Talker Harald Schmidt wird seine Sendung auf Sky demnächst beenden, wobei der Sender den Moderator und Satiriker offenbar für andere Projekte behalten möchte.

Schmidt machte indessen Witze über die Absetzung seiner Show und witzelte in Richtung des umstrittenen "Wetten, dass...?"-Moderators Markus Lanz: "Was ich gehört habe: Bei Sky wird demnächst eine Stelle frei."

Bei Sky sagte man, die "Harald Schmidt Show" sei ein Experiment gewesen, dass nun eben auslaufe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Stelle, Harald Schmidt, Sky, Markus Lanz
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 12:23 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So verzweifelt sind selbst die Verantwortlichen bei Sky nicht.
Kommentar ansehen
29.01.2014 12:58 Uhr von polyphem
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Lanz polarisiert wenigstens noch, Herr Schmidt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?