29.01.14 12:06 Uhr
 3.231
 

NPD genervt: Facebook-User "überfremden" Profil mit anti-rassistischen Kommentaren

Die NPD ist derzeit genervt von Facebook-Usern, die ihr Profil fleißig kommentieren, denn dabei handelt es sich nicht um Anhänger der Rechtsextremen, sondern Gegner.

Die Aktivisten wollen das NPD-Profil quasi "überfremden" und posten andauernd anti-rassistische Kommentare: Die Verantwortlichen können damit nicht umgehen und löschen die Posts einfach.

Die "Likeattack" soll die NPD mit positiven Mitteln schlagen und bisher ist die Zentrale ziemlich "ratlos" gegen die Attacke, wie ein Parteimitglied zugibt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Facebook, NPD, User
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher Rechtsextremist fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 13:06 Uhr von opheltes
 
+18 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.01.2014 13:35 Uhr von Patreo
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
opheltes nur weil man gegen Missstände in Deutschland ist, bedeutet es nicht das die einzige Kausalität zu Ausländern oder Menschen mit Migrationshintergrund bestehen, noch dass die NPD, die schon intern Schwierigkeiten hat ihre Finanzen zu verwalten eine erfolgreiche Alternative darstellen würde.

[ nachträglich editiert von Patreo ]
Kommentar ansehen
29.01.2014 13:39 Uhr von harryh987
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
Rechtseingestellte Partei sein

meme

Internetsevice eines Zuckerberg benutzen
Kommentar ansehen
29.01.2014 13:45 Uhr von Patreo
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
genauso wie muslimische Fundamentalisten kein Problem haben amerikanische Telekommunikationsprodukte zu nutzen oder Israel russisches Öl bezieht.
Kommentar ansehen
29.01.2014 13:47 Uhr von Xerces
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
@opheltes:
"Und zur Wahl waehlen alle CDU/SPD weil sie keine Nazis sein wollen."

Die Wahlen sind geheim, falls du das noch nicht gemerkt haben solltest. Man kann also wählen, was man möchte und niemand erfährt etwas davon.

"Ich hoffe dieses Jahr verdoppeln sich die Probleme damit man auch an sich und das Volk denkt."

Das ist doch ein Widerspruch an sich. Du hoffst darauf, dass die Probleme zunehmen und denkst dabei an das Volk?
Das ist aber nicht besonders patriotisch.

Du denkst wohl eher an deine Partei. Und diese wird eben u.a. wegen dieser Widersprüche und den platten Losungen nicht gewählt.
Kommentar ansehen
29.01.2014 14:47 Uhr von Brain.exe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hibbelig man könnte drüberstehen und es ignorieren. So gibt man den gegnern recht und ermutigt sie weiter zu machen. Ignoriert man es und beachtet die Leute einfach nicht wird es ihnen schnell langweilig.
Kommentar ansehen
29.01.2014 14:54 Uhr von schmirfinger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
:D
Kommentar ansehen
29.01.2014 15:16 Uhr von CoffeMaker
 
+6 | -11
 
ANZEIGEN
"Die "Likeattack" soll die NPD mit positiven Mitteln schlagen"

Aber nicht mit sinnlosen Reimen und Aussagen ohne Begründung, das ist quasie nur ein Niederbrüllen. Ich warte bis heute auf einen Linken der mich mit den richtigen Argumentationen bekehrt.
Kommentar ansehen
29.01.2014 15:36 Uhr von perMagna
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Warum können die keinen Stuhlkreis machen und über ihre Probleme diskutieren? Mit Sprechball, also nur wer den Ball hat, darf reden. Und jeder muss erst sagen, was ihm am anderen gefällt, bevor er kritisieren darf.
Kommentar ansehen
29.01.2014 16:02 Uhr von HackeSpeck
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Waldi....Waldiiiiiii......WAAAAALDIIIIIIII !!!!!

Immer wenn ich mein Müsli esse!!!!
Kommentar ansehen
29.01.2014 16:18 Uhr von IrgendeinUser
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
Haha, ich bin gerade auf der NPD Facebookseite unterwegs.

"Was sind vier Faschos auf dem Bahnhofsklo?
Artgerechte Haltung."

"Weißt Du was der Unterschied ist, zwischen einem Linken und einem Rechten. Wenn der Rechte intelligent wäre, wäre er nicht rechts!"

"Was sind die 4 härtesten Jahre eines Faschos? Die 3. Klasse der Grundschule."

Ein Italiener auf einige grammatikalisch verkorkste Kommentare:
"Ich als "Ausländer" lade hiermit ein paar "Deutsche " zu einer Nachhilfestunde ein, ich bringe euch eure eigene Sprache bei "

" Deutsche kauft deutsche Bananen!"
Kommentar ansehen
29.01.2014 16:40 Uhr von IrgendeinUser
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Wie es aussieht sind nun hunderte von Kommentaren gelöschte, man kann weder neue Kommentare verfassen noch liken. Schade es war so witzig und die Kochrezepte waren ziemlich lecker

http://www.likeattack.de/...
Kommentar ansehen
29.01.2014 17:06 Uhr von Seb85
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Die NPD scheint mir eine Partei zu seien für Menschen die lieber mit dem Finger auf jemand anders zeigen wie die eigenen Fehler einzubüßen. Es ist immer jemand anders schuld für mein Scheitern aber nie bin ich selber zur Rechenschaft zu ziehen und wenn ich dann erst mal eine Gruppe finden mit Menschen die meine Meinung Teilen dann muss des Ja stimmen.
Kommentar ansehen
29.01.2014 17:26 Uhr von Xerces
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@irgendeinuser:
"Wie es aussieht sind nun hunderte von Kommentaren gelöscht ..."

Komisch, sonst sie immer vorne dran beim "Zensur" und "Meinungsfreiheit" rufen.
Es ist unglaublich, wie einfach diese Leute zu durchschauen sind. Die Katze mit dem türkischen Tee ist einfach klasse!
Kommentar ansehen
29.01.2014 18:27 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Waren die das die sagten das Internet Neuland sei?
Kommentar ansehen
29.01.2014 18:27 Uhr von -Count-
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Auch linke Gruppierungen löschen unliebsame Kommentare auf Facebook, ist doch absolut nichts Besonderes.
Kommentar ansehen
29.01.2014 19:35 Uhr von spliff.Richards
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@CoffeMaker

Dann warte mal schön weiter. Die haben es nicht nötig dich zu bekehren. Entweder du schnallst es von alleine. Oder du bist es nicht wert...
Kommentar ansehen
29.01.2014 21:35 Uhr von Real18Life
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Seht euch bitte die Linksfaschistischen Lachnummern hier an... die mit ihrem unlogischen Antifa-charakter versuchen zu argumentieren und beleidigen hahaha Zappelt nich so ihr Ottos!

Und ja, NPD is kacke, wissen wir alle selbst.
Kommentar ansehen
29.01.2014 22:09 Uhr von LucasXXL
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
so ein mißt, nun läuft dir braune scheiße schon aus meinem pc raus :-(
Kommentar ansehen
30.01.2014 02:57 Uhr von Krustenkaese123
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
In der BRD GmbH sind alle Parteien gleich.Nur sie heißen anders.Ein Regime braucht immer einen Feind um zuregieren.Was für die USA der böse Russe ist,ist für die BRD Firma,der böse Nazi aus der NPD.

immer dieses Rechts Links denken dieses Schachtel denken.Das ist Freimaurer Methode um uns zu kontrollieren.

Pfeiift euch bitte dieses Buch rein.
http://de.scribd.com/...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?