29.01.14 11:54 Uhr
 76
 

Fußball: Bernd Schuster wird angeblich Trainer in Peking

Aus einem Webportal in Brasilien kommt die Meldung über ein neues Engagement für Bernd Schuster. Es wird kolportiert, dass er als nächstes den chinesischen Fußballklub Beijing Guoan trainiert.

Derzeit steht der 54-Jährige als Trainer beim spanischen Fußballverein FC Malaga auf der Abschussliste. In der Tabelle liegt sein Verein auf dem 5. Platz.

Vertreter des Superliga-Clubs aus Peking sind momentan in Europa unterwegs, um einen geeigneten Trainer für die kommende Saison zu finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Peking, Bernd Schuster
Quelle: german.people.com.cn

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 11:54 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die brasilianische Webseite heißt: http://www.estadao.com.br - Schuster tingelt aber auch seit seinem einstigen Rauswurf bei Real Madrid hin und her. Beim FC Malaga hatte er 2013 einen 5-jährigen Vertrag bekommen.
Kommentar ansehen
29.01.2014 12:14 Uhr von sub__zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
5. Platz?
Ja - wenn man die Tabelle von unten betrachtet...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?