29.01.14 11:28 Uhr
 39
 

Yahoo legt Zahlen vor

Die Yahoo-Chefin Marissa Mayer konnte die Trendwende bei Yahoo immer noch nicht vollständig einläuten.

Im Schlussquartal musste Yahoo erneut den Rückgang der Werbeeinnahmen verkraften. Der Quartalsumsatz schrumpfe auf 1,3 Milliarden Dollar.

Mayer kündigte für dieses Jahr große Entscheidungen an, allerdings ohne ins Detail zu gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: amareZZa
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Yahoo, Zahlen, Marissa Mayer, Miese
Quelle: www.n24.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.01.2014 11:28 Uhr von amareZZa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yahoo hat irgendwie den Anschluss verloren. War ja immerhin mal ein sehr beliebter Mail- und Suchmaschinenanbieter

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?