28.01.14 20:45 Uhr
 120
 

Stegaurach: Kleiner Junge wird bei Unfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein sieben Jahre alter Junge am heutigen Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Stegaurach.

Der Junge wollte mit seinem Roller offenbar zu einer Bushaltestelle auf der anderen Straßenseite und achtete dabei nicht auf den Verkehr.

Ein 47 Jahre alter Autofahrer konnte nicht mehr reagieren und kollidierte mit dem Jungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Junge, schwer, Stegaurach
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten
Cannabisgeruch zu stark für Rauschgiftspürhund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schmierereien und Rauchbombe vor CSU Landesleitung
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?