28.01.14 20:33 Uhr
 637
 

Türkei: Ministerpräsident Erdogan tritt als Drei-Meter-Hologramm auf

Der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan ist am vergangenen Sonntag bei einer Wahlveranstaltung in Izmir als drei Meter hohes Hologramm aufgetreten, nachdem er zu dem Termin persönlich nicht erscheinen konnte.

Dabei sprach der Premierminister über die anstehenden Wahlen und den anhaltenden Korruptionsskandal in dem Land.

Bekannt geworden sind die Holo-Auftritte besonders durch das "Coachella Festival" 2012, das Tupac wieder aufleben ließ.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tamerlan
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Auftritt, Ministerpräsident, Recep Tayyip Erdogan, Hologramm
Quelle: www.theverge.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recep Tayyip Erdogan warnt vor neuen "Gaskammern und Sammellagern" in Europa
Recep Tayyip Erdogan wirft Europa einen "Kreuzzug" gegen den Islam vor
NRW will Wahlkampfauftritt von Recep Tayyip Erdogan verhindern