28.01.14 20:27 Uhr
 347
 

Koblenz: Messerstecherei in einem Heim - 17-Jähriger mit Stichverletzungen

Am Abend des gestrigen Montag gab es in einem Koblenzer Jugendheim einen verbalen Streit zwischen einem 17- und einem 15-Jährigen.

Im Laufe der Auseinandersetzung eskalierte der Streit. Der 15-Jährige stach mit einem Messer auf den 17-Jährigen ein.

Das Opfer erlitt Stichverletzungen an beiden Schultern. Lebensgefahr bestand aber nicht.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzung, Jugendlicher, Koblenz, Messerstecherei, Heim
Quelle: www.arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2014 20:51 Uhr von NGen
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
bin gespannt auf den comic von erzieher-bernd dazu
Kommentar ansehen
28.01.2014 20:53 Uhr von Tamerlan
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.01.2014 05:12 Uhr von Sirigis
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Migranten? Ähm, wo steht denn das? Auch aus der Quelle kann ich nur entnehmen, dass sich zwei Gruselkids augenscheinlich massiv gezofft haben, und der Streit eskalierte. Ob es sich bei diesen beiden Pflaumen um Alt- oder Neudeutsche handelt, konnte ich nicht herausfinden. Wer bessere Infos hat, bitte melden!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bewährungsstrafe für Therapeut: Handeloh-Prozess um Massenrausch
Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?