28.01.14 17:34 Uhr
 456
 

Sänger Justin Bieber gibt angeblich im Monat 6.000 Euro für Drogen aus

In der vergangenen Woche wurde der 19-jährige Popstar Justin Bieber in Miami Beach nach einem illegalen Autorennen verhaftet (ShortNews berichtete), seit längerem gibt es auch Berichte, der Kanadier würde regelmäßig Drogen konsumieren.

Jetzt sagte ein Bekannter des 19-Jährigen in einem Interview mit dem britischen Boulevardblatt "The Sun", dass Bieber außer Kontrolle sei und dass sich sein Umfeld um ihn sorgen würde.

Er berichtete außerdem, dass Bieber im Monat umgerechnet rund 6.000 Euro für Drogen ausgeben würde.


WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Sänger, Justin Bieber, Drogenkonsum
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2014 17:36 Uhr von Montrey
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Für sein Kapitalvermögen recht sparsam ;)
Kommentar ansehen
28.01.2014 17:55 Uhr von Thomas66
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Keinerlei Mitleid mit diesem Kerl. Den Eltern scheint seine Gesundheit auch egal zu sein.
Kommentar ansehen
28.01.2014 19:14 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich denke wenn der so viel für Drogen ausgeben würden hätte der bestimmt schon ne Überdosis.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniela Katzenberger findet: Papstbesuch ist wie Konzert von Justin Bieber
Barcelona: Justin Bieber schlägt aufdringlichem Fan mit Faust ins Gesicht
Justin Bieber schwänzt MTV-Awards wegen Kneipenkonzert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?