28.01.14 16:30 Uhr
 82
 

Fußball: Bundesliga künftig in 80 Ländern im TV

Fox International Channels soll in Zukunft die Fußball-Bundesliga in 80 Ländern im TV ausstrahlen, der Fokus soll dabei auf Asien liegen

Der Vertrag mit der DFL, sei der umfangreichste, den man weltweit abgeschlossen habe, erklärte Hernan Lopez, Geschäftsführer des US-Medienunternehmens.

Auch in den USA werden Spiele auf FOX Sport 1 laufen, so Lopez.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, TV, Asien
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kevin-Prince Boateng kehrt angeblich in Bundesliga zurück
Rad: Sprint-Star Marcel Kittel wechselt zum Team Katjuscha-Alpecin
Fußball: BVB-Star Raphaël Guerreiro muss 90.000 Euro wegen Fahrerflucht zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Insolvenz ist Gehalt von Air-Berlin-Chef durch Bankgarantie sicher
USA: Mann schießt sich versehentlich Nagel ins Herz und fährt selbst in Klinik
Ranking: Emma Stone ist die bestbezahlteste Schauspielerin der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?