28.01.14 14:50 Uhr
 52
 

Zwickau: Verkehrsunfall auf der B173 forderte zwei Verletzte

Auf der Bundesstraße 173 in Bernsdorf im Landkreis Zwickau ereignete sich am gestrigen Montag ein Verkehrsunfall.

Einem 38-jährigen PKW-Fahrer war entgangen, dass ein vor ihm fahrendes Fahrzeug bremste. So fuhr er auf dieses Fahrzeug auf, geriet anschließend in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem PKW eines 25-jährigen Fahrers.

Dabei wurde der 25-Jährige leicht und seine 46-jährige Beifahrerin schwer verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Verkehrsunfall, Zwickau
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?