28.01.14 14:32 Uhr
 136
 

Fußball: Steven Gerrard spendet 117.000 Euro

Steven Gerrard spendete umgerechnet rund 117.000 Euro an die Hinterbliebenen der Katastrophe von Sheffield. 1989 kamen 96 Liverpoolfans, darunter sein Cousin, ums Leben.

Die Katstrophe nahm ihren Anfang, als beim Spiel Nottingham Forest gegen Liverpool eine Tribüne einstürzte.

2012 ergab eine Untersuchung, dass 41 Personen überlebt hätten, wenn sie schneller medizinisch versorgt worden wären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: borussenflut
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Spende, FC Liverpool, Steven Gerrard, Nottingham Forest
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Liverpool wird hart für unerlaubtes Werben um Zwölfjährigen bestraft
Fußball: FC Liverpool verbannt "The Sun"-Journalisten aus Stadion
Fußball: Robert Lewandowski will angeblich zu Jürgen Klopps FC Liverpool

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Liverpool wird hart für unerlaubtes Werben um Zwölfjährigen bestraft
Fußball: FC Liverpool verbannt "The Sun"-Journalisten aus Stadion
Fußball: Robert Lewandowski will angeblich zu Jürgen Klopps FC Liverpool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?