28.01.14 10:08 Uhr
 3.602
 

Beverungen: Polizei erwischt Tankbetrüger - Er hat 30 Mal umsonst getankt

Am 20. Januar wandte sich der Chef einer Auslieferungsfirma an die Polizei, weil er bei der Durchsicht seiner Unterlagen Unregelmäßigkeiten festgestellt hatte.

Tankrechnungen stimmten nicht mit den Auslieferungsfahrten überein. Eine unbekannte Person hatte die Firmentankkarte unberechtigterweise genutzt. Es wurde immer in den Nachtstunden Diesel getankt.

Am Morgen des Samstag erwischten Polizeibeamte dann eine Person, die an einer Beverungen Tankstelle zwei Kanister volltankte. Sie nahmen den Mann mit zur Wache. Dort gab der 37-Jährige alles zu. Ihm erwartet nun ein Strafverfahren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Diesel, Tankstelle
Quelle: www.nw-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2014 10:46 Uhr von Nasa01
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Er hat nicht umsonst getankt.
Er hat die Kanister gefüllt, und dann mit der Tankkarte des Spediteurs bezahlt.
Kommentar ansehen
28.01.2014 11:41 Uhr von kennet1000
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
@ Nasa01

In dem Sinne hat aber ER trotzdem umsonst bzw. für ihn kostenlos getankt.
Ich finde die "Korinthenkackerei" hier manchmal echt desaströs.
Das hat jetzt aber weniger mit dir zu tun.
Viele Themen werden einfach durch Nichtigkeiten zerredet.
Kommentar ansehen
28.01.2014 13:38 Uhr von Nasa01
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde nicht, dass dies eine Nichtigkeit ist.

Ob ich dreißigmal an der Tanke abhaue - ohne zu bezahlen,
oder ob ich die Flottenkarte meiner Firma nehme ist für mich schon ein wichtiger Unterschied.

Der Richter wird das später auch so sehen.
Kommentar ansehen
28.01.2014 16:08 Uhr von vorlons world
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wieso umsonst? hat er das falsche geklaut? oder kennt der autor nicht den unterschied zwischen kostenlos und umsonst?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?