28.01.14 10:05 Uhr
 2.334
 

Fußball: Wird der FC Bayern München auch für Stars wie Lionel Messi interessant?

Wenn es nach Felix Magath geht, könnte der FC Bayern München in naher Zukunft auch Weltstars an die Isar locken.

"Sollte der FC Bayern in dieser Saison erneut die Champions League gewinnen, wird Bayern München auch für einen Spieler wie Messi interessant", so der ehemalige Bayern-Trainer und Double-Gewinner.

National gesehen sei der deutsche Rekordmeister schon für die meisten Spieler das Maß aller Dinge. Manuel Neuer schrie zum Beispiel in der Schalker Kurve gegen Bayern und ist beim Triple-Sieger nun zum Welttorhüter geworden. Dies hätte er in Gelsenkirchen nicht geschafft, so Magath weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Lionel Messi
Quelle: sportbild.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.01.2014 10:39 Uhr von Lockenpeter
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
wir wollen den nichtmal, nur guardiola will ihn.
Kommentar ansehen
28.01.2014 10:40 Uhr von sub__zero
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Sportlich betrachtet ist es der FC Bayern auch jetzt schon. Finanziell betrachtet kann sich das aber kein Bundesligist leisten. Selbst wenn Bayern jetzt noch 6-12x in Folge das Triple holt.

Zum einen kassieren Teams wie Barca und Real schon seit vielen Jahren jährlich bis 200 Mio. alleine an TV-Geldern - unabhängig vom sportlichen Erfolg - und zum anderen gibt es keine Investoren, die jährlich 3-stellige Millionenbeiträge in die Clubs pumpen (wollen).

Wozu auch?
Der BVB und Bayern haben doch wunderbar bewiesen, dass man keine 100-250 Mio. für einen Spieler ausgeben muss und erfolgreich zu sein.
Kommentar ansehen
28.01.2014 10:53 Uhr von Destkal
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
weil der FCB ja noch gar keine Weltstars hat...

*ironie off*
Kommentar ansehen
28.01.2014 12:32 Uhr von Kingstonx
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
@sub_zero entfern mal das Bayern nach deinem "Wozu auch?"
Kommentar ansehen
28.01.2014 15:29 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Messi zu Bayern? Wann wollen sie den denn holen, wenn er 30 ist? Sicherlich nicht.
Kommentar ansehen
28.01.2014 17:36 Uhr von sub__zero
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Kingstonx

Ach ja?
Und wer waren Spieler wie Alaba, Schweinsteiger, Badstuber, Lahm, Müller, Kroos usw. vor ihrer Zeit bei Bayern?
Kommentar ansehen
28.01.2014 19:55 Uhr von keckboxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@zub
Ich bin der Meinung, der FCB kann sich den Messi auch vom Gehalt her leisten.

Ob sie dafür allerdings das ohnehin schon hohe Gehaltsgefüge sprengen wollen, bezweifle ich auch.

Wenn es einen Weltstar wie Messi in die Bundesliga ziehen sollte, käme da in meinen Augen derzeit nur der FCB in Frage.
Außer natürlich für Ibrahimovic :)
Kommentar ansehen
28.01.2014 21:57 Uhr von sub__zero
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ keckboxer

Das Gehalt wäre noch zu stemmen, ist ja "nur" 50%-100% mehr als Ribery. Den Kerl zu versichern würde aber nochmal soviel kosten.
Vielleicht machen sie es ja - und die Antwort des BVB wäre dann die Verpflichtung von Ibrahimovic.
Der kommt dann ohne Ablöse zu Fuss nach Dortmund und spielt just for fun - Hauptsache er kann Pep in irgend einer Form in den Arsch treten...und hat obendrauf noch Kloppo als Trainer...;)
Kommentar ansehen
29.01.2014 09:37 Uhr von Tobi1983
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Als ob Weltstars wie Messi oder Ronaldo nach München kommen würden. :D

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?