27.01.14 16:34 Uhr
 1.709
 

China: Models zeigen Bikinis auch bei -16 Grad Celsius

In der Hauptstadt Shenyang der nordostchinesischen Provinz Liaoning zeigte die Temperatur am 25.01.2014 nur -16 Grad Celsius.

Eine Kaufhaus hatte das Bikini-Event nach draußen verlagert, was den Models aber nichts ausmachte.

Auch bei dieser Kälte hatte die jungen Models keine Angst, und zeigten die neueste Bikinimode.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rechargeable
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: China, Mädchen, Bikini, Kälte, Grad, Modenschau
Quelle: german.china.org.cn

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"
Die Frisurentrends 2017: Clavi-Cut und Trendfarbe Blond
Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2014 20:12 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Jaja! Man sagt, das soll eine dicke Chinesin sein!
Aber wer weis, ob´s stimmt? Die Leute reden halt viel!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?